Anreise

Die einfachste und schnellste Art ins Urlaubsland The Gambia zu kommen ist sicherlich noch per Flugzeug!

Flughafen Banjul Yundum International Airport Direktflüge Frankfurt am Main FRA - BJL mit Condor Motorradreisen und mehr

Direkt-Flüge ab/bis Deutschland (etwa 6,5 Std. pro Strecke) zum International Airport Banjul (BJL) bietet die CONDOR ab Frankfurt / Main (FRA) an, Brussels Airlines fliegt dorthin via Brüssel in Belgien
und Thomas Cook Airlines via diverser Flughäfen wie z.B. London in England.

Flughafenhalle Banjul BJL Bar Restaurant Motorrad und Autovermietung Geldautomaten

Es gibt natürlich andere Anreisemöglichkeiten, um z.B. auch mit dem eigenen Bike The Gambia zu besuchen. Über Land lässt es sich mit moto-sol Africa organisieren in einer Gruppe die Westküste Afrikas
von Tanger aus via Marokko, Mauretanien und über den Senegal selbst zu fahren.

Für einen ausgiebigen Urlaub in Westafrika bietet sich diese Variante am ehesten an. Man benötigt ab Marokko bei entspannter Fahrt maximal 2 Wochen, um das Zielgebiet The Gambia zu erreichen.
Somit sollte man für den Trip also mindestens 4 - 6 Wochen Urlaub zur Verfügung haben.

Die Hauptstrassen an der Westküste Afrikas sind grösstenteils sehr gut ausgebaut

Sonnenuntergang in Westafrika
Kamele und Küste in Westafrika
Die Sahara-Sanddünen und Strände an der Westküste sind grandios

moto-sol bietet Ihnen auch die Möglichkeit ein Motorrad im Hauptsitz einzustellen und für einen Folgeurlaub wieder nutzen zu können, um die Rücktour dann in Eigenregie und mit unserer Hilfe selbst zu gestalten...

Kamele Roads Asphalt Strände Westküste

Verschiffen lässt sich ebenfalls einiges - jedoch braucht das Zeit und man kann nicht immer sicher sein, das alles mit den Zwischenstopps wie in Dakar auch so wie aufgegeben tatsächlich im Hafen von Banjul ankommt.

=> Lassen Sie sich von moto-sol Africa für Ihre speziellen Reisewünsche jetzt ein Urlaubs-Angebot erstellen!!!

Dinorex - CMS - simply content: copyright by voodoo-media GmbH